Global Intellicom liefert PCs im Werte von US$ 2.165.000 in Ergänzung zu einem ID/IQ Vertrag

New York (ots-PRNewswire) - Global Intellicom, Inc. (Nasdaq:
GBIT) gab heute die Unterzeichnung eines Vertrages mit einem bedeutenden Wiederverkäufer der amerikanischen Regierung über den Verkauf von 900 PC-Workstations in Ergänzung zu einem bestehenden ID/IQ Vertrag bekannt. Der Gesamtwert des Zusatzvertrages beträgt US$ 2.165.000.

Das Programm, innerhalb dessen der Vertrag abgeschlossen wurde, ermöglicht in speziell zugeordneten Multiprozessor-Kunden/Server-Netzen eine direkte und sichere Kommunikation zwischen militärischen Einrichtungen. Das System wird zur Zeit den Kunden des US-Verteidigungs-Ministeriums in aller Welt angeboten. Global Intellicom, Inc. wird im Rahmen dieses Vertrages Pentium-gestützte PC- Workstations und System-Integrations-Dienste liefern.

Global Intellicom, Inc. ist ein System-Integrations-Unternehmen mit hochmoderner Netzverkabelung und Computer-Integrations-Kapazitäten mit Sitz in New York, Pittsburgh und Exton PA, Indianapolis, IN, und im Großraum von Washington DC. Global ist außerdem ein Hersteller und Wiederverkäufer, der Netzdienste und PCs aufwertet. Global besitzt Wiederverkaufs-Lizenzen von Unternehmen wie Microsoft, IBM, SUN, NEC, NCR Worldwide, Microsystems, Compaq und Hewlett Packard. Global sieht seine Aufgabe darin, durch die konzentrierte Nutzung seiner Ressourcen für seine Kunden die Quelle der Informationstechnologie zu sein und eine "Gesamt-Systemlösung" zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten.

Mit Ausnahme historischer Daten handelt es sich bei den Informationen in dieser Presseveröffentlichung um zukunftsbezogene Aussagen im Sinne der "safe harbor"-Vorschriften des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsbezogenen Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die zu erheblichen Abweichungen von den tatsächlichen Ergebsnissen führen können. Diese Risiken sind in den Geschäftsberichten des Unternehmens - die bei der Securities and Exchange Commission vorliegen - im Detail aufgeführt. Die zukunftsbezogenen Aussagen beziehen sich nur auf den aktuellen Stand. Das Unternehmen sieht sich in keiner Weise verpflichtet, diese zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren. Weitere Informationen erhalten Sie von Tom Raack, Tel. (USA) 800-371-9117.

ots Originaltext: Global Intellicom, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Global Intellicom, Inc., Investor Relations, Tel. (USA) 212-750-3772, oder Fax (USA) 212-750-2320, oder Tom Raack, Liberty Capital Group, Tel. (USA) 800-371-9117 oder Fax (USA) 360-676-9493 für Global Intellicom, Inc.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE