Exxon gewinnt Patentrechtsverfahren für Organometall-Katalysatoren gegen Mobil

Houston (ots-PRNewswire) - Ein US-Bezirksgericht in Houston,
Texas, befand heute zugunsten der Exxon Chemical Company, daß Mobil Oil (Kürzel New Yorker Börse: MOB) das Patent von Exxon für Organometall-Katalysatoren verletzt hat. Der Richter hat ebenfalls bestätigt, daß Exxons US-Patent Nr. 5,324,800 gültig und umfassend vollstreckbar ist. Exxon wurde Schadensersatz in Höhe von 171 Millionen US$ zugesprochen. Man erwartet noch eine gerichtliche Verfügung, die Mobil vor jeder weiteren Verletzung des Exxon-Patents warnt.

Zu dem Urteil meinte Ray B. Nesbitt, der President von Exxon Chemical: "Wir freuen uns über dieses Gerichtsurteil. Es bestätigt uns in unserem festen Glauben, daß Mobil gegen unser bahnbrechendes Patent für Organometall-Katalysatoren verstoßen hatte. Die uns zugesprochene Schadensersatzsumme entschädigt uns für die beträchtlichen Kosten bei der Entwicklung dieser Technik sowie für die Wahrnehmung unserer Interessen unter dem Patent."

"Organometall-Katalysatoren revolutionieren die Kunststoffindustrie. Daher ist diese Technologie auf dem Markt für Polyolefine so wertvoll. Die Organometall-Technologie stellt Exxons bisher größtes Forschungs- und Entwicklungsprojekt dar, und wir sind durchaus bereit, unsere Interessen unter dem Patent zu wahren und unsere beträchtlichen Investitionen in die Organometall-Technologie zu schützen."

Exxon Chemical gilt als weltweit führend auf dem hochspezialisierten Gebiet der Organometall-Katalysatoren. Solche Katalysatoren unter dem Markennamen Exxpol(R) werden hauptsächlich bei der Kunststoff- und Gummiherstellung eingesetzt, wo sie als

Smart" Katalysatoren gelten, weil sie die Produktqualität bei der Herstellung besser kontrollieren und die Endprodukte verbessern. Zu den Anwendungen gehören Automobilteile, Windelkomponenten, Abfall-und Einkaufstüten, Industriefilme, widerstandsfähige Versandsäcke, geformte Behälter aller Art sowie formbare Lebensmittelverpackungen, wie z.B. Verpackungen für Frischgemüse, Eistüten, Verpackungen für Gefrierkost, Taschen für Flüssigkeiten und Trockenpulver, Geflügelpackungen und Verpackungen für Fleischwaren.

Exxon Chemical ist eine Division der Exxon Corporation (Kürzel an der New Yorker Börse: XON). Exxpol ist ein eingetragenes Markenzeichen der Exxon Corporation.

ots Originaltext: Exxon Chemical Company
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Vin Hoey von Exxon Chemical,
Tel: (USA) 281-870-6221

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06