Mit Englisch zum Erfolg

Cambridge im RIZ NÖ-Süd

St.Pölten (NLK) - Für Fach- und Führungskräfte in der Wirtschaft sind Kenntnisse der englischen Sprache, vor allem des Geschäftsenglisch, von größter Bedeutung. Zeitökonomisch und modular gestaltet bietet daher das RIZ NÖ-Süd in Wiener Neustadt, in dem Englischkurse bereits lange Tradition haben, mehrere Aufbau- und Vorbereitungslehrgänge zur Erlangung der in der Wirtschaft hochgeschätzten und anerkannten Cambridge-Zertifikate.

Das FCE - Cambridge First Certificate wurde bereits im RIZ abgehalten. Zehn Teilnehmer haben sich im Juni der Prüfung gestellt und blicken ihren Resultaten (sie sollten Ende August vorliegen, die mehrstufige Beurteilungsprozedur ist demnächst abgeschlossen) hoffnungsfroh entgegen. Der neue Kurs startet am 2. Oktober, maximal 15 Seminarplätze sind zu vergeben.

Gemeinsam mit dem First Certificate beginnt ein praxisorientiertes Novum. Das BEC - Business English Certificate ist ein dreistufiges Programm, das sich mit der Wirtschaftssprache Englisch beschäftigt. Geschäftsenglisch - von Marketing über Produktion, Finanzierung und Administration - ist das Thema, das hier auf verschiedenen Niveaus angeboten wird. Jede Stufe endet, wenn die Teilnehmer sich der entsprechende Prüfung am British Council unterziehen, mit einem Cambridge-Zertifikat.

BEC 1 richtet sich an Interessierte, die bereits über ein Sprach-Grundgerüst verfügen, einfache Texte verstehen und die relevanten Informationen erkennen. Ziel ist es, die Kenntnisse der Wirtschaftssprache aufzubauen. Das Top-Zertifikat ist BEC 3, das auf Teilnehmer abzielt, die einen internationalen Karriereschritt vorbereiten oder in Branchen arbeiten, in denen Englisch als Arbeitssprache zunehmend wichtig wird. Logischerweise findet BEC 2 irgendwo zwischen beiden Extremen seine Zielgruppe.

Jeder Vorbereitungslehrgang umfaßt rund 60 Trainingsstunden, die zwischen Oktober und Juni abgehalten werden. "English-Day" ist immer Freitag nachmittag bzw. abend und dauert jeweils 3,5 Stunden. Die Anmeldungsfrist läuft bereits - bei Interesse werden Detailinfos und ein Selftest, der bei der Auswahl der geeigneten Seminarstufe hilft, zugesandt. Letzter Tag zur Entscheidung ist der 18. September (15 Uhr). Hier findet im RIZ ein Info-Tag statt, an dem alle Seminare einzeln nochmals vorgestellt werden und die Teilnehmer Gelegenheit haben, mit den Referenten - allen voran mit Brigid McGrath, die mit den Cambridge-Prüfungen bestens vertraut ist und als Sprachtrainerin in internationalen und österreichischen Wirtschaftsunternehmen beste Reputation genießt - das passende Level auszuwählen.
Information und Anmeldung: 02622/26326

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK