DEMOKRATEN: Grundsicherung ist populistischer Stimmenfang!

Stellungnahme der DEMOKRATEN anläßlich der gestrigen Zur Sache-Sendung zum Modell der Grundsicherung

Wien (OTS) - Anläßlich der gestrigen "Zur Sache" - Sendung sagt der Wiener Landesvorsitzende der DEMOKRATEN, Dr. Lorant Racz: "Die von der Heide Schmidt-Partei vorgeschlagene Grundsicherung ist ein seit der Antike bekannter populistischer Stimmenfang und keine demokratische Dauerlösung."

Bereits im Frühjahr 1997 arbeitete Dr. Racz in einem Kommentar in den "Wiener Liberalen Blättern" die Geschichte der Idee der Grundsicherung auf und entlarvt sie als eine wahltaktische Maßnahme:

BITTE FORDERN SIE DEN ARTIKEL VON DR. LORANT RACZ AN!

Rückfragen & Kontakt:

D E M O K R A T E N Damit Wirtschaft Arbeit schafft!

Dr. Lorant Racz,
LV Wien der DEMOKRATEN,
Tel.: 586 73 05

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEM/OTS