ÖBB-BahnBus bietet gute Verbindungen nach Kaltenleutgeben und Breitenfurt

Wien (OTS) - Die vom Klubobmann der Liesinger Volkspartei, Josef Walter Lohmann, geforderte "brauchbare Alternative zum eigenen Auto" für Pendler zwischen Kaltenleutgeben und Wien wie auch zwischen Breitenfurt und Wien ist bereits längstens gegeben: Der ÖBB-BahnBus verkehrt in Verkehrs-Spitzenzeiten im Viertelstunden-Takt, in Randzeiten immer noch im Halbstunden-Takt zwischen Liesing und Kaltenleutgeben bzw. Breitenfurt.

Die Aufnahme einer Bahnverbindung zwischen dem Bahnhof Meidling und Kaltenleutgeben wäre darüber hinaus mit großen Investitionen im Bereich der Infrastruktur verbunden, da derzeit nur eine Anschlußbahn bis Waldmühle (vor Kaltenleutgeben) besteht. Derartigen Investitionen müßte in jedem Fall erst eine fundierte Potential- und Bedarfsanalyse vorangehen und wären ohne gemeinsame Fianzierung durch Bund, Land Wien und Land Niederöstereich nicht vorstellbar.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Kommunikation
Mag. Angelika E. Reschenauer
Tel. 01 5800 33702

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/OTS