American Standards Trane Division and Union ratifiziert neue Verträge

Piscataway/N.J. (ots-PRNewswire) - Die American Standard Companies Inc. (NYSE: ASD) gab bekannt, daß am Samstag die Mitglieder der Lodge 21 und der Lodge 1115 aus dem District 66 der International Association of Machinists and Aerospace Workers (IAMAW) drei neue Verträge über eine dreijährige Laufzeit mit dem Trane Business Unit der Firma in La Crosse, Wiscon, ratifiziert haben - einem Unternehmen, das hauptsächlich Kältekompressoren für große kommerzielle Klimaanlagen herstellt.

Die Geamtzahl der abgegebenen Stimmen und die Bedingungen des neuen Vertrags wurden nicht bekanntgegeben.

In einer gemeinsamen Erklärung ließen Jerry Arndt, der Vice President und General Manager des La Crosse Business Unit, und Tom O'Heron, der Directing Business Agent für den District 66 des IAMAW, verlauten: "Wir sind sehr erfreut über die Ratifizierung dieses Vertrages, denn sie verleiht der Zusammenarbeit mit gemeinsamen Zielen eine neue Bedeutung. Der neue Vertrag ist fair zu unseren Beschäftigten und erlaubt uns dennoch, auf einer globalen Basis konkurrenzfähig zu bleiben. Unsere Aufgabe besteht jetzt darin, uns nach vorn zu orientieren - und zwar als Team - auf unserem Weg zu einem kostengünstigen Weltklasse-Lieferanten von Klimaanlage-Produkten".

American Standard ist ein weltweit tätiger vielseitiger Hersteller von Trane (Wz) und American Standard (Wz) Klimaanlagen-Produkten, American Standard (Wz), Ideal Standard (Wz), Standard (Wz) und Porcher (Wz) Sanitärprodukten, WABCO (Wz) Brems- und Kontrollsystemen für Personenfahrzeuge und Nutzfahrzeuge, LARA (Wz) und Copalis (Wz) Systemen zur medizinischen Diagnose und auch DiaSorin (reg. Wz) Produkten zur medizinischen Diagnose.

Die neueste Pressemitteilung und Firmeninformationen können unter der Telefonnummer (USA) 888-273-6397 abgehört werden. Zusätzliche Informationen über die American Standard sind auf der World Wide Web Site der Firma unter http://www.americanstandard.com erhätlich.

ots Originaltext: American Standard Companies, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ray Pipes,
Tel: (USA) 732-980-6095, oder Phil Bradtmiller,
Tel: (USA) 732-980-6038, beide von der American Standard Companies Website: http://www.americanstandard.com

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06