Otavi Minen AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Eschborn (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Halbjahresergebnis 1. Januar bis 30. Juni 1998

In den ersten 6 Monaten konnte der Umsatz von DM 30,090 Mio. auf DM 31,077 Mio., gleich 3,3 %, gesteigert werden. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit reduzierte sich von TDM 2.730 (nach Abgrenzungen) im Vorjahr auf TDM 1.763. Das Ergebnis

im ersten Halbjahr wurde durch die schlechte Baukonjunktur und einen ungünstigen Produktmix bei den

erhöht. Der gute Auftragsbestand ist auf eine wesentlich verbesserte Auftragssituation bei höherwertigen Perlitprodukten und auf die gute Konjunktur bei Rohstoffen zurückzuführen. davon aus, für das Jahr 1998 ein ähnlich gutes Ergebnis wie 1997 zu erreichen.

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13