Mit den ÖBB zum Beach-Volleyball Event des Jahres

Noch Chancen für Schnellentschlossene!

Wien (OTS) - Die ÖBB als "Official Carrier" bringen mit dem FunTrain Schnellentschlossene zum Sonderpreis zum Beach-Volleyball Event nach Kärnten: Sommer, Sonne, Süden, Sandstrand. Junge, trainierte Sportlerinnen und Sportler fighten auf weichen Sandplätzen um jeden Ball. Das Publikum beobachtet angesichts solchen Einsatzes voll Spannung. "Fun and Sun" sind auch in diesem Sommer gefragt, und schließlich findet Beach-Volleyball auch in Österreich immer mehr begeisterte Anhänger.****

ÖBB und Beach-Volleyball haben eine Menge zu bieten Schnellentschlossene nehmen am Donnerstag, um 14.58 Uhr, den ÖBB-FunTrain, um beim Wash & Go Open '98 live dabei zu sein: Bei diesem Turnier kämpfen schließlich die weltbesten Volleyballer um ein Preisgeld von 2 Mio. Schilling! Und auch bei den Zuschauern geht's heiß her: Für Unterhaltungs-Programm am Center Court ist gesorgt und alle, die zum ÖBB-Check in kommen, erhalten die neuesten ÖBB-Infos und eine Ermäßigung für die "Wash & Go Open '98 - Stars and Players Party". Nach aufregender Tagesunterhaltung steht damit "heißen Nächten" nichts entgegen.

Um nur S 290,- (ab Steiermark) bzw. S 390,-(ab Wien/Niederösterreich) mit dem FunTrain nach Kärnten und retour
Zu einem Spitzenpreis (weniger als der Preis einer einfachen Hinfahrt) kommen Sie mit dem ÖBB-FunTrain nach Kärnten:
Abfahrt in Wien am Donnerstag, 30.7.1998, mit dem IC 693:
Ab Wien Südbahnhof 14.58 Uhr
An Klagenfurt Hbf. 19.18 Uhr
Abfahrt ab Graz mit dem IC 610:
Ab Graz Hbf. 16.22 Uhr (Achtung umsteigen!)
An Klagenfut Hbf. 19.18 Uhr

Rückfahrt am Sonntag, den 2. 8.1998, mit dem IC 632:
Ab Klagenfurt Hbf. 18.41 Uhr
An Wien Südbhf. 23.02 Uhr
An Graz 21.40 Uhr (Achtung umsteigen!)

Natürlich halten die Züge fahrplanmäßig auch in allen größeren Bahnhöfen der Südbahnstrecke und nehmen weitere Fans gerne auf! Das FunTrain-Ticket ist an allen größeren Wiener Bahnhöfen, am Bahnhof Wiener Neustadt sowie an den größeren Bahnhöfen in der Steiermark erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB-Kommunikation
Mag. Angelika E. Reschenauer
Tel. 01 5800 33702

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/OTS