Volkswagen AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Wolfsburg (ots - Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Entwicklung des Volkswagen-Konzerns Januar-Juni

Veränd. im ersten Halbjahr 1998
1998 1997 in %

Auslieferungen an Kunden
Automobile 2.287.144 2.194.434 + 4,2 davon im Inland 547.737 508.704 + 7,7
im Ausland 1.739.407 1.685.730 + 3,2

Absatz
Automobile 2.351.640 2.185.383 + 7,6 davon im Inland 562.971 511.088 +10,2
im Ausland 1.788.669 1.674.295 + 6,8

Produktion
Automobile 2.408.911 2.207.408 + 9,1 davon im Inland 945.280 832.703 +13,5
im Ausland 1.463.631 1.374.705 + 6,5

Belegschaft*
Mitarbeiter 289.060 279.892 + 3,3 davon im Inland 150.752 145.986 + 3,3
im Ausland 138.308 133.906 + 3,3

Umsatz Volkswagen-Konzern
Mio. DM 65.969 56.547 +16,7

VOLKSWAGEN AG
Mio. DM 34.429 27.094 +27,1

Ergebnis nach Steuern

Investitionen
Mio. DM 9.107 8.032 +13,4

davon Sachinvestitionen
im Bereich Automobile
Mio. DM 3.717 3.404 + 9,2

Cash-flow
Mio. DM 7.669 5.890 +30,2 davon im Bereich Automobile
Mio. DM 5.100 3.768 +35,4

Beteiligungen AUTOEUROPA, Shanghai-Volkswagen, FAW-Volkswagen und Chinchun Motor sind enthalten.

Wolfsburg, 28. Juli 1998 Volkswagen Kommunikation Ansprechpartner:
Kurt Rippholz Telefon: 05361/977975 Telefax: 05361/977148

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS - AD HOC-SER