PSINet stellt die Internet-Dienstleistung Voice-Over-Internet vor / Gibt PSIVoice bekannt - den ersten Voice-Over-IP Service für Geschäftskunden

Herndon, Virginia (ots-PRNewswire) - Die PSINet Inc. (Nasdaq:
PSIX), der erste und größte unabhängige kommerzielle Internet Service Provider (ISP) stellte das PSIVoice (SM) vor, das erste Voice-Over-IP-Programmpaket für Dienstleistungen im Unternehmen. Diese innovativen Angebote zielen darauf ab, den rasch wachsenden Bedarf an Voice Services auf der Grundlage von Internet Protocol (IP) zu decken. PSIVoice enthält die Lösungen
iPEnterprise(SM), iPEnterprise Plus(SM) und iPGlobal(SM), um so eine umfassende Bandbreite Geschäftskundenbedarfs abzudecken.

Die Ankündigung bezeichnet den Beginn der stufenweisen Herausgabe der ersten PSIVoice Lösungen, iPEnterprise, für PSINets bestehende Basis mit 39.000 Kunden. iPEnterprise versetzt Unternehmen mit den Private Branch Exchanges (PBXs) in die Lage, PSINets IP-optimiertes Netzwerk für Carrier-Grade Voice Services zwischen ihren Standorten zu einem niedrigeren Preis zu benutzen als derzeit von den Betreibern verfügbar. Die iPEnterprise Lösung ist ein vollständig verwalteter schlüsselfertiger Service, der dem Kunden Voice Services bietet, deren Leistung mit den traditionellen Tie-Line Voice Services oder auch den Dedicated Voice Services zwischen PBXs zu Pauschalpreisen vergleichbar ist. Bei einem Kauf der iPEnterprise Lösung zusammen mit anderen verbesserten PSINet Services - wie beispielsweise IntraNet und iPFax - können die Kunden damit rechnen, ihre Kosten für die interne Kommunikation um bis zu 50% zu senken.

Laut Pete Wills, dem Executive Vice President und Chief Operating Officer der PSINet, verhält es sich folgendermaßen: "iPEnterprise wurde für Unternehmen mit Zweigstellen entworfen, und dabei im besonderen solchen, die ein schnelles Wachstum verzeichnen oder an geographisch weit auseinandergezogenen Standorten liegen. Diese Kunden müssen ihre Kosten für die interne Kommunikation senken, um weltweit konkurrieren zu können. Unsere iPEnterprise Lösung stellt für die Kunden eine Möglichkeit dar, die hohen Kosten bei den internationalen Voice Services durch innovative Pauschalpreise zu kontrollieren".

Der zweite PSIVoice Service - iPEnterprise Plus - wird die Kapazitäten des Extranets mit der Voice Communication noch verstärken. PSINets Geschäftskunden werden in der Lage sein, vereinfachte Vorwahlnummern und andere verbesserte Funktionsmerkmale wie das Desktop-Faxen, Konferenzschaltungen und vereinheitlichte Messaging Services zu teilen. Diese iPEnterprise Plus Merkmale werden es den Kunden ermöglichen, die Kommunikation mit ausgewählten Partnern, Kunden und Lieferanten noch zu verbessern.

Die dritte PSIVoice Lösung - iPGlobal - wird die Vorteile des Voice-Over-IP Service auf den Verbrauchermarkt bringen. PSINets plant, überall in seinem globalen Netzwerk Gateways einzusetzen, um den iPGlogal Service zu implementieren und mit dem öffentlich geschalteten Netzwerk zu verbinden. Im Einklang mit seiner derzeitigen Strategie, Betreiber von Betreibern zu sein, wird PSINet seinem Betreiber und seinem ISP Kunden iPGlobal hauptsächlich auf einer Großhandelsbasis anbieten. Diese Kunden sollen die Kosteneinsparungen nutzen, die von iPGlobal erzeugt wurden, um ihre Warenzeichenpolitik und ihr Marketing zu verbessern und dadurch auf dem Voice Markt gegen teurere Betreiber zu konkurrieren, die weniger effiziente Netzwerke nutzen.

Die PSIVoice Lösungen werden anfangs auf Ascends MultiVoice Hardwarebasis betrieben, die ihre MAX2000 und MAX6000 Produkte sowie die damit zusammenhängende Infrastruktur mit umfaßt. Zusätzlich dazu enthält die Ascend MultiVoice Hardwarebasis auch den H.323 Gatekeeper und die Gateway Betriebssysteme, die Voice-Over-IP Services in einer umfassenden Bandbreite von Zugangstechnologien ermöglichen.

Die PSINet hat ihren Hauptsitz in Herndon, Virginia, und ist ein globaler Betreiber für Internet Protocol (IP) Datenkommunikation mit Einrichtungen, die ihren Schwerpunkt auf dem Wirtschaftsmarkt haben. Als weltweit erster und größter unabhängiger kommerzieller Internet Service Provider bietet PSINet ein umfassendes Set an High-Speed LAN Vernetzungsservices im Unternehmen, wodurch die Sicherheitsverwaltung und Garantiedienstleistungen im Internet, Intranet, elektronischen Handel, den Web Hosting Services und den Services für andere Betreiber und ISPs noch unterstützt wird. PSINet betreibt ein internationales hochmodernes Frame Relay-Based IP-optimiertes Netzwerk, das eine Verbindung zu ISDN, ATM, SMDS, drathlosen Systemen und Satellitensystemen herstellt, wobei mehr als 400 Points of Presence bedient werden, die sich auf 12 Länder erstrecken. PSINet hat Tochtergesellschaften in Belgien, Kanada, Japan, Frankreich, Deutschland, Hong Kong, Italien, den Niederlanden, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich. Allgemeine Firmeninformationen sind erhätlich per E-Mail unter info@psi.com oder durch den Zugang zur Webseite unter http://www.psinet.com.

ots Originaltext: PSINet Inc.
Im Intern recherhierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Michael P. Binko, APR, PSINet Public Relations,
Tel: (USA)703-904-4285 oder binkom@psi.com, oder Kelli Harrington Nemer, PSINet Investor Relations,
Tel: (USA) 703-904-4100, Durchwahl: 1245 oder harringtonk@psi.com Website: http://www.psinet.com

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/12