Mühl Product & Service : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Kranichfeld/Thüringen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

100 Mio. DM Umsatzpotential - 14 neue Standorte in Berlin, Brandenburg und Sachsen

Mit Wirkung zum 01. Juli 1998 hat die Mühl AG 14 Standorte des führenden Anbieters für Holzprodukte in Berlin, Brandenburg und Sachsen mit einem Umsatzpotential von 100 Mio. DM

Akquisition von weiteren 100 Mio. DM Umsatz.

Ergebnis II. Quartal deutlich über Plan

Am 25. August 1998 wird Mühl im Rahmen einer Pressekonferenz und einer DVFA-Veranstaltung in Frankfurt am Main vor der Öffentlichkeit und Analysten den Halbjahresbericht für das erste Halbjahr 1998 präsentieren und über die neue Technologieausrichtung der Mühl AG informieren.

Förderung des Handwerks

Mit der Zielstellung der Förderung des Handwerks und insbesondere der Stärkung der Finanzkraft von Handwerksunternehmen bereitet die Mühl AG derzeit die Gründung von Technologiebeteiligungsgesellschaften für diese Zielgruppe

geführt worden und die Gründung der ersten Technologiebeteiligungsgesellschaft soll in den nächsten Wochen erfolgen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01