Einkaufskooperation zwischen RWA Raiffeisen Ware Austria reg. GenmbH und Holz-Steiner Teppichland & Fliesencity AG

Wien (OTS) - Die Raiffeisen Ware Austria und Holz-Steiner Teppichland & Fliesencity haben eine Einkaufskooperation vereinbart. Ziel dieser Kooperation ist die Verbesserung der Leistungsfähigkeit gegenüber den Kunden undeine höhere interne Effizienz.

Die RWA erreichte im Lagerhausverbund 1997 einen Einzelhandelsumsatz in den Bereichen Baustoffe/Haus und Garten von 8,11 Mrd. ATS. Die 420 Haus- und Gartenmärkte erreichten 3,47 Mrd. ATS. Hier sind dieLagerhäuser in den Produktbereichen Erden, Dünger und Rasenmäher Marktführer.

Holz-Steiner Teppichland & Fliesencity erreichte mit 33 Standorten 1997 einen Umsatz von 1 Mrd. ATS. Wichtig für die Kooperation sind hierdie Stärken Holz, Fliese und Teppich, die bisher im Lagerhausverbundweniger ausgeprägt sind. Holz-Steiner Teppichland & Fliesencity ist z.B. Markführer bei Holz (Parkett, Gartenhäuser, Garten-Holz usw.), Teppich.

Beide Unternehmen erreichen im Haus- und Gartenbereich einen Marktanteil von 16% und sind damit die Nummer zwei am österreichischen Markt.

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

RWA: Bereichsleiter Dr. Fritz Besendorfer Tel.: 01/605 15-4030

Holz-Steiner Teppichland & Fliesencity Johann Kampichler

Tel.: 01/699 25 24-31

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS