Drillisch AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

DRILLISCH AG integriert Telefongesellschaft ALPHATEL

Die DRILLISCH Aktiengesellschaft hat mit den Gesellschaftern der E.I.C. Beteiligungsgesellschaft mbH, der Obergesellschaft der ALPHATEL- Kommunikationstechnik GmbH, die grundsätzliche Übereinkunft über die Integration der ALPHATEL-Gruppe und des ALPHATEL-Managements erzielt. Der Fortgang der Transaktion hängt von dem Ergebnis einer Unternehmensprüfung ab.

ALPHATEL ist eine netzunabhängige Telefongesellschaft mit Service-Provider- Lizenzen für das D1- und D2-Netz. Mit einem Teilnehmerbestand von ca. 45.000 Teilnehmern aus der ALPHATEL-Gruppe hat die DRILLISCH-Gruppe nunmehr einen Gesamtbestand von mehr als 100.000 Mobilfunkteilnehmern.

Mit ALPHATEL ist für die DRILLISCH-Gruppe eine deutliche Vertriebsstärkung im Privatkundensegment vollzogen worden.Der Zusammenschluß der Vertriebsaktivitäten wird das Vertriebsnetz auf 23 Standorte bei einem monatlichen Wachstum von zwei Standorten signifikant verbessern.

Die DRILLISCH AG erhofft sich durch den Zusammenschluß einen nachhaltigen Ertragsanstieg aus Synergien im Einkauf und Vertrieb.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI