W.E.T. Automotive Systems AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Odelzhausen (ots-Ad hoc-Service) -

W.E.T.: Hervorragendes Geschäftsjahr 97/98

- Umsatzplus von über 50%

Odelzhausen, 16. Juli 1998 - Mit ausgezeichneten vorläufigen Zahlen für das am 30. Juni beendete Geschäftsjahr 1997/98 wartet jetzt die weltweit tätige bayerische W.E.T. Automotive Systems AG auf. Der Weltmarktführer bei Autositzheizungen, seit kurzem Börsenwert, konnte seinen konsolidierten Konzernumsatz von 83,1 Mio DM im Vorgeschäftsjahr auf etwa 125 Mio DM und damit um mehr als 50% erhöhen.Wie das Unternehmen heute weiter mitteilte, würde so die eigene Planvorgabe von 105 Mio DM um rund ein Fünftel übertroffen, und noch weit deutlicher sei die Steigerung beim Ergebnis ausgefallen.

Mehr als die Hälfte des Konzernumsatzes wurden im für Autositzheizungen wichtigsten Absatzmarkt Nordamerika erzielt, wo sich der Streik beim weltgrößten Kfz-Hersteller General Motors erst im laufenden Geschäftsjahr auswirken werde. Die W.E.T. rechnet jedoch lediglich mit einer Umsatzverschiebung und nicht mit Einbußen, da Sitzheizungen - im Gegensatz zu Serienteilen - als Sonderausstattung weitestgehend für bereits bestellte und somit nur später zur Auslieferung gelangende Fahrzeuge benötigt werden.

Für das angelaufene Geschäftsjahr plant das Unternehmen weltweit eine Umsatzexpansion von rund 20% auf knapp 150 Mio DM, nachdem man noch beim Börsengang im April dieses Jahres von höchstens 135 Mio DM ausgegangen war. Beim Ergebnis wird wiederum eine überproportionale Verbesserung angestrebt.

Für Rückfragen: Dieter Haap, Finanzvorstand
Telefon (0 81 34) 93 35 72

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI