Kultur- und Naturwanderweg Alland - Baden - Heiligenkreuz:

Dokumentation der natur- und kulturhistorischen Ereignisse

St.Pölten (NLK) - Die Gemeinden Alland, Baden und Heiligenkreuz errichten einen Kultur- und Naturwanderweg, der den bestehenden Erholungswanderweg von Baden nach Alland mit dem Geschichts- und Naturlehrpfad von Baden nach Heiligenkreuz verbindet. Mit Hilfe von Hinweistafeln dokumentiert der Abschnitt Alland die historischen Ereignisse rund um Mayerling und erläutert die Tropfsteinhöhle am Buchberg. Das Thema Mayerling ist in sechs Wander-Abschnitte aufgeteilt. Die Wegbereiche können so je nach Interesse einzeln oder in einer Strecke im Rahmen des Gesamtwanderweges Heiligenkreuz -Alland - Baden begangen werden. Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf zwei Millionen Schilling, das Land steuert aus den Mitteln des Landschaftsfonds eine Million Schilling bei. Den Rest bringen die drei Gemeinden auf. Mit der Umsetzung des Projektes wurde bereits begonnen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK