Prokop-Initiative zur EURO<26-Jugendkarte

Anläßlich EU-Präsidentschaft gratis für alle 18jährigen

St.Pölten (NLK) - Anläßlich der EU-Präsidentschaft wird auf Initiative von Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop die Jugendkarte EURO<26 als NÖ Jugendaktion für das zweite Halbjahr 1998 an alle Jugendlichen, die heuer 18 Jahre alt werden, gratis ausgegeben. Für alle anderen Jugendlichen zwischen 14 und 26 gibt es die Karte zum Sonderpreis von 100 Schilling.

Die EURO<26 ist eine Jugendkarte, die Sonderpreise für Bahn, Flug etc. durch Europa ermöglicht und darüber hinaus Zugang zu Jugendevents, Freizeitangeboten und Ermäßigungen bei über 200.000 Partnern in 28 europäischen Ländern gewährt. Sie enthält zudem spezielle Reise-Angebote, Ermäßigungen für Aktivitäten im Kultur- und Sportbereich, Bildungsangebote für Sprache, Computer etc. und wird bereits von über 2,5 Millionen Jugendlichen genützt.

Die EURO<26-Jugendkarte wird von ÖKISTA und den Jugendreferaten vertrieben. In Niederösterreich ist sie bei folgenden Stellen erhältlich:
NÖ Jugendreferat: Amt der NÖ Landesregierung, 3109 St.Pölten, Landhausplatz 1, Haus 9, Telefon 02742/200-3474, Hr. Wohlmuth, jugendreferat@noel.gv.at
Weinviertler Jugendservice: 2136 Laa an der Thaya, Bürgerspitalgasse 1, Telefon 02522/ 899, Hr. Kainrath
Jugendinfo Horn: 3580 Horn, Wiener Straße 35, Telefon 02982/20220 Regionalmanagement Industrieviertel und NÖ Süd: 2831 Warth, Aichhof 36, Telefon 02629/3156-16, Hr. Haberhauer
Regionalmanagement Waldviertel: 3580 Horn, Spitalgasse 51a, Telefon 02982/4334 od. 2780, Hr. Hauer
Regionalmanagement Mostviertel: 3300 Amstetten, Gießhübl 7, Telefon 07472/68100, Hr. Becker
NÖ Landesschülervertretung: 3109 St.Pölten, Rennbahnstraße 29, Telefon 02742/280-5401, stefan.siedler@blackbox.at
Militärkommando NÖ, Stellungskommission: 3100 St. Pölten, Telefon 02742/8920/383, Vizeleutnant Eib, DW 367, Major Ing. Pietsch.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK