Worldcoms und MCIs Erklärung zur Genehmigung der Europäischen Kommission

Jackson/Mississippi und Washington (ots-PRNewswire) - Die WorldCom (Nasdaq: WCOM) und die MCI (Nasdaq: MCIC) begrüßen die Entscheidung der Europäischen Kommission, die eine kartellrechtliche Genehmigung der Fusion zwischen MCI und WorldCom unter der Bedingung des Verkaufs von MCIs Internet Geschäft zusagt. Angesichts der engen Zusammenarbeit zwischen der Kommission und der amerikanischen Justizbehörde, dem Department of Justice (DoJ), sehen die WorldCom und die MCI dem bevorstehenden Abschluß der Überprüfung durch das DoJ mit Freude entgegen.

Die WorldCom und die MCI rechnen mit dem Abschluß der Fusion in diesem Sommer - nach Erhalt der endgültigen regulativen Genehmigung von der Federal Communications Commission.

ots Originaltext: MCI Communications Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jim Monroe von der MCI,
Tel. in den USA: 202-887-2241, oder 800-644-6397

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE