Der berühmte Blick auf Wien 1760 / 1998:

Wien (OTS) - ab Freitag, 10. Juli, bietet sich in der Österreichischen Galerie Belvedere die einmalige Gelegenheit, die Wienansicht des berühmten venezianischen Vedutenmalers Canaletto, "Wien vom Belvedere aus gesehen" mit dem "echten" Blick über Wien zu vergleichen. Die Vedute aus dem 18. Jahrhundert zeigt den damaligen Zustand des Parkes ebenso wie markante Bauwerke der Innenstadt, wie Stephansdom, Karlskirche und Salesianerinnenkloster, und dahinter Wienerwald, Kahlenberg und Leopoldsberg. Das Bild von Bernardo Bellotto, gen. Canaletto wird als Leihgabe des Kunsthistorischen Museums bis 10. September im Oberen Belvedere zu sehen sein.

Rückfragen & Kontakt:

Österr. Galerie Belvedere
Mag. Gabriele Spindler
Öffentlichkeitsarbeit
Tel./Fax: 01/79557-113
e-mail: presse@belvedere.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS