CSC wird seinen Index-Bereich mit den anderen Business Units zusammenlegen

El Segundo, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Die Computer Sciences Corporation (NYSE: CSC) gab bekannt, daß das Unternehmen seine Ressourcen und die Organisation der Bereiche Management Consulting und Implementierung auf eine einzige, globale Marke eingrenzen wird. Zu diesem Zweck wird CSC seine praktischen Bereiche von Index in die eigene globale vertikale Industrie und Dienstleistungsorganisationen integrieren.

"Diese Fusion ist das Ergebnis der strategischen Arbeit des Managements," sagte Van B. Honeycutt, Chairman, Präsident und Chief Executive Officer von CSC. "Es ist eine Entscheidung, die die gesamte Geschäftsstrategie von CSC unterstützen wird und uns im Wettbewerb weit nach vorn bringen wird. Sie bereichert unsere Fähigkeit, unseren Kunden eine einzige, straff integrierte, End-to-End-Lösung anzubieten für die Probleme bei der Realisierung einer Geschäftsstrategie."

Mit sofortiger Wirkung wird der Bereich Chemie, Energie und Kraftstoff von Index der CSC mit der Chemical, Oil & Gas Group von CSC zusammengelegt; der Bereich Financial Services wird mit der Financial Services Group von CSC fusionieren; ebenso werden weitere Index-Bereiche von CSC mit den globalen Dienstangeboten von CSC zusammengelegt.

"Die hohe Qualität für die Kunden von CSC ist am höchsten, wenn die Geschäftsstrategie eng mit einer digitalen Strategie und Implementierung gekoppelt ist, die auf einen bestimmten Industriebereich abgestimmt sind," sagte J. Douglas Gray, Chief Executive Officer des Index-Bereichs. "Die Weltklasse-Erfahrung von Index in Business-Strategie, die Exzellenz der Ausführung und der Überarbeitung des Managements hat bei der Schaffung eines ganz neuen Partnerschafts- und Dienstleistungsmodells für CSC geholfen. Diese Fusion wird dazu beitragen, daß wir die Stärke dieses Modells nun allen Kunden von CSC anbieten können."

Gray wird bei CSC bleiben, wo sein Fachwissen in Beratung, Finanzdienstleistung, Fusionen und Übernahmen und allgemeines Management sich auf die Schaffung und Entwicklung von Strategien konzentrieren wird zur Beschleunigung der Implementierung des neuen Beratungsmodells von CSC.

"Während der letzten 10 Jahre hat Index eine pauschale jährliche Wachstumsrate von mehr als 30 Prozent erreicht und damit bedeutend zum Betriebseinkommen von CSC beigetragen," sagte Honeycutt. "Wir erwarten, daß dieser Impuls auch weiterhin da sein wird, wo wir unser Angebot an Beratungskapazitäten und Dienstleistungen nun auf Kunden in der ganzen Welt erweitern."

CSC wies für den Zwölf-Monats-Zeitraum, der am 3. April 1998 endete, Einnahmen in Höhe von $6,6 Mrd. auf. Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in El Segundo, Kalifornien unterhält, beschäftigt fast 45.000 Mitarbeiter in weltweit 700 Niederlassungen und bietet Kunden eine große Bandbreite professioneller Serviceleistungen, darunter Managementberatung, Beratung für Informationssysteme und Betriebsunterstützung. Weitere Informationen über die Computer Sciences Corporation sind auf http://www.newsaktuell.de zu finden.

Die folgende Hintergrundinformation ist von der Computer Sciences Corporation herausgegeben worden:

Hintergrund der Fusion von Index mit anderen Bereichen der CSC

"Wieder einmal ist der Markt für professionelle Dienstleistungen gründlich verändert worden.

Die Grenze zwischen Business-Strategie, Technologie und Implementierung ist unscharf geworden. Die Kunden erwarten zunehmend konkrete Geschäftsergebnisse aus Beratungsverträgen; sie wollen Arbeitslösungen und einen neuen Einsatz für ihr Spiel - nicht nur einen Rat.

Allgemein wird von der herkömmlichen Weisheit ausgegangen, daß die Business-Strategie IT-Lösungen und Implementierung vorantreibt. Diese beiden zusammenzulegen war und bleibt eine wichtige Herausforderung. Zunehmend bestimmt jedoch die IT-Implementierung die Strategie. Tatsächlich war die Rolle, die Technologie in der Formulierung von Strategien spielt, nie zentraler. Völlig neue Business-Modelle werden formuliert nur aufgrund der Entwicklungen in der Technologie. Ganze Industriezweige werden umstrukturiert als Ergebnis der digitalen Revolution.

Daher werden Fragen der Technologie - immer schnellere Veränderungen, steigende Komplexität und immer kürzere Planungshorizonte - strategische Probleme. So ist es ganz klar, daß ein neues professionelles Service-Modell gebraucht wird, das die beiden so eng verbindet, daß sie zusammen liegen und simultan entwickelt werden können.

Aus diesem Grund legt CSC seine Ressourcen und Organisation der Bereiche Management Consulting und Implementierung auf eine einzige, globale Marke CSC zusammen. CSC wird die Index-Bereiche in die globalen, vertikalen Industrie- und Dienstleistungsorganisationen von CSC integrieren, um den Kunden eine einzige, straff integrierte End-to-End-Lösung für das Problem der Realisierung einer Geschäftsstrategie anzubieten.

Diese Lösung ist nicht einfach die Verbindung oder Anordnung abgetrennter Dienstleistungen. Sie ist etwas Neues, eine Synthese, ein organisches Ganzes. Sie bietet unseren Kunden Qualität durch die explizite Verbindung der Ziele mit den Ergebnissen und Strategien mit schnelleren Lösungen mit einer höheren Wirkung. Überdies hat sie sich in der realen Praxis mit echten Kunden bereits bewährt.

Wir haben herausgefunden, daß der Wert von CSC's Index für die Kunden am größten ist, wenn die Business-Strategie mit der digitalen Strategie und Implementierung, die auf die bestimmten Industriezweige abgestimmt sind, eng gekoppelt wird. Die Weltklasse-Erfahrung von Index in Business-Strategie, Exzellenz der Umsetzung und in der Überarbeitung des Managements hat bei der Schaffung eines ganz neuen Partnerschafts- und Dienstleistungsmodell für CSC geholfen. Wir haben vor, die Stärke dieses Modells allen unseren Kunden auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen.

Viel ist geschrieben worden von Industrie-Analysten über die geschäftlichen Vorteile von Informationstechnologie und über die Notwendigkeit, Informationstechnologie über den Umsatz zu rechtfertigen. Gartner, Yankee und Meta bezeichnen einhellig die Angleichung von Strategie und Informationstechnologie als den Schlüssel zur Schaffung von Umsatzvorteilen. Unser eigener Jahresbericht bestätigt es. Durch die enge Integration der Unternehmensberatung von CSC mit unseren Implementierungsbereichen -in einen einzigen Bereich - fällt das Problem der Angleichung und Integration weg.

Der Markt hat den Wert des grundlegenden Standpunktes von CSC anerkannt - daß jeder Kunde einzigartig ist, und daß Kunden Lösungen wollen, die nur für sie gefunden, integriert und bearbeitet werden. Durch die enge Integration der Fähigkeiten von Index von CSC mit den globalen vertikalen Industrien und Dienstleistungen von CSC sind wir in der Lage, jedem individuellen Kunden schnell und ökonomisch optimale Lösungen zur Verfügung zu stellen."

ots Originaltext: Computer Sciences Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Bruce Plowman, Tel. 001-310-615-0311
oder Jill Totenberg, Tel. 001-212-251-6074, beide von der Computer Sciences Corporation.
Webseite des Unternehmens: http://www.csc.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE