Die Burgenländischen Kroaten - Gradiscanski Hrvati Zeichen setzen ... staviti Znake Die Burgenländischen Kroaten setzen Zeichen ... Gradiscanski Hrvati stavljaju ZNAKE

Wien (OTS) - Mit einer Pressekonferenz in Wien und im Burgenland startet der Volksgruppenbeirat der Burgenländischen Kroaten als offizielle Vertretung aller Vereine seine Imagekampagne. Titel: die Burgenländischen Kroaten gehen in die Offensive.

Am Beginn der EU-Präsidentschaft Österreichs gilt es zu verdeutlichen, daß im östlichsten Bundesland die europäische Vision längst Realität ist. Das Burgenland bietet durch seine Mehrsprachigkeit eine offene Tür für die EU-Osterweiterung und somit Chancen für neue Markte.

Das Initialprojekt der Imagekampagne heißt ZEICHEN setzen, .... staviti ZNAKE. Zentrales Thema dabei ist die österreichweite Ausschreibung eines Logos als Dachmarke für die umfangreichen Aktivitäten aller burgenländisch-kroatischen Vereine. Es soll Identität und positive Inhalte visualisieren und zu einer Steigerung des Sprachbewußtseins der Burgenländischen Kroaten über die Landesgrenzen hinaus beitragen.

Eine Fachjury wird Mitte Oktober den Gewinner und somit das neue Logo der Burgenland-Kroaten ermitteln. Für die drei Erstplazierten gibt es Geldpreise. Alle eingereichten Vorschläge werden der Öffentlichkeit im Rahmen einer Ausstellung präsentiert. Nähere Auskünfte zur Ausschreibung unter: http://www.hrvatskenovine.at

Rückfragen & Kontakt:

RAM Consulting
Renate Androsch-Holzer
Tel.: 0676-3038 696

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS