EM.TV & Merchandising AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Unterföhring (ots - Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------

FIS Snowboard Weltmeisterschaft 1999 in Berchtesgaden bei ARD

und ZDF

Honda wird Presenting-Sponsor

EM.TV und FIS über Snowboard-Worldcup-Rechte in abschließender

Verhandlung

Internationale TV-Abschlüsse

EM. TV berichtet über erfolgreiche TV-Verkäufe

Positiver Trend setzt sich fort

FIS Snowboard Weltmeisterschaft 1999 in Berchtesgaden Das Medienunternehmen EM.TV & Merchandising AG und SportA GmbH, die Sportrechte- und Marketingagentur von ARD und ZDF, haben sich am Montag abend auf die Zusammenarbeit bei der Übertragung der FIS Snowboard Weltmeisterschaft, die vom 10. bis 17. Januar 1999 in Berchtesgaden stattfindet, verständigt. ARD und ZDF werden als Host-Broadcaster die Snowboard WM produzieren und die TV- Übertragung realisieren. Damit werden ARD und ZDF 1999 neben der alpinen und der nordischen Ski WM ein weiteres Wintersporthighlight im Programm haben.

Gemeinsam werden EM.TV und ARD/ZDF die Snowboard WM als Sportereignis der besonderen Art präsentieren (Live-Konzerte, Parties, Events). Für die Vergabe von Zweitverwertungsrechten im Bereich der nachrichtlichen Berichterstattung ist SportA zuständig, alle darüber hinausgehenden Zweitverwertunsgrechte liegen bei EM.TV & Merchandising.

Gleichzeitig erwarb die Honda Deutschland GmbH von EM.TV die Rechte als Presenting-Sponsor. Das Unternehmen setzt mit diesem Vertrag sein bereits im letzten Winter begonnenes Engagement im Snowboard fort.

Darüber hinaus befindet sich die EM.TV & Merchandising AG in abschließenden Verhandlungen mit dem internationalen Skiverband FIS über die umfassende Auswertung aller TV- und Vermarktungsrechte des Snowboard Worldcups für die nächsten fünf Jahre. Mit diesem Schritt wollen beide Parteien ihre erfolgreiche Zusammenarbeit bei der FIS Snowboard Weltmeisterschaft 99 fortsetzen.

Internationale TV-Abschlüsse Auch im laufenden zweiten Quartal 1998 konnte EM.TV erfolgreiche und vielversprechende TV-Verkäufe tätigen: Mit Cartoon Network Europe, TV2, MTV3, TF1, Super RTL und dem ZDF konnten Verträge zur Ausstrahlung der von EM.TV koproduzierten TV-Zeichentrickserien Blinky Bill, Tabaluga, Flipper, Lapitch, Norman Normal und Mummie au Pair sowie des von EM.TV produzierten Kinder-TV-Clubs Tabaluga TV geschlossen werden.

Der Vorstand

www.em-ag.de / e-mail:info@em-ag.de

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS - AD HOC-SER