Kamps AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots - Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------

Bäckereifilialist Kamps AG weiter auf Akquisitionskurs

Filialnetz durch Übernahme der Bäckerei Berns (Krefeld) ausgebaut

Die Kamps AG, Düsseldorf, nutzt den Strukturwandel des deutschen Bäckereimark- tes, um weiter zu wachsen und die führende Markt-position zu festigen. Über die Tochtergesellschaft Kamps GmbH, Meerbusch bei Düsseldorf, wird zum 1. Juli 1998 die Bäckerei Berns, Kamp-Lintfort bei Krefeld, im Zuge einer Nachfolgelösung erworben.

Berns erzielte 1997 mit 16 Filialen einen Umsatz von rund 8 Mio DM im Einzugsgebiet Krefeld, Duisburg und Moers. Im angrenzenden Gebiet um Düsseldorf ist die Kamps GmbH bereits mit 65 Filialen vertreten, sie versorgt die zusätzlichen Verkaufsstellen künftig mit

frischen Backwaren. Das Verkaufspersonal von Berns wird weiterbeschäftigt, die Filialen werden in das Vertriebsnetz der Kamps GmbH integriert und entsprechend umbenannt.

Vorstandsvorsitzender Heiner Kamps: Die neuen Filialen erfüllen genau unsere Anforderungen, da sie das Einzugsgebiet der Kamps GmbH erweitern und zur Erhöhung ihrer Ertragskraft beitragen.

Die Kamps AG hat seit Anfang 1998 bereits die Filialbäckereien Nicolay (Bonn), Winkel-Potthoff Köln) und Kautsch (Mannheim) mit insgesamt rund 190 Filialen und einem Jahresumsatz von über 120 Mio DM übernommen. Durch Akquisition des vierten Unternehmens im laufenden Jahr ist die Zahl der Verkaufsstellen auf insgesamt 675 gestiegen.

Im ersten Quartal des laufenden Jahres hatte Kamps einen Konzernumsatz von 103,4 Mio DM erzielt, 24% mehr als im Jahr zuvor. In der 30. Kalenderwoche ist die Veröffentlichung eines Zwischenberichts über das erste Halbjahr 1998 vorgesehen.

Kontakt: Birgit Piazzoli, Kamps AG (0211) 53 06 34-60

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS - AD HOC-SER