INTERNATIONALE GROSSAUFTRÄGE FÜR ERICSSON Ericsson errichtet größtes GSM Netz in Indien

Wien (OTS) - Neuer Großauftrag für Ericsson: Der schwedische Konzern erhielt vom indischen GSM-Betreiber Srinivas Cellcom Ltd. den Zuschlag für die Errichtung des größten Mobilnetzes Indiens. Insgesamt hat Ericsson für 10 GSM Netzbetreiber 19 der 41 Mobilnetze in Indien realisiert.

Das neue GSM-Netz bietet genügend Reichweite, um mehr als 250 Städte im Bundesstaat Tamil Nadu zu versorgen. Nach Fertigstellung hat das Netz Kapazität für eine Million Teilnehmer. Der Mobilnetzbetreiber Srinivas Cellcom, ein neuer Ericsson-Kunde, wird bereits im November 98, beginnend im Gebiet Combatore, kommerzielle Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

In Belgien und in Holland wurden diese Woche ebenfalls zwei bedeutende Aufträge abgeschlossen.

Mit dem dritten Netzbetreiber KNP Orange Belgium wurde ein 5 Jahres Rahmenvertrag über 3,4 Milliarden Schilling zur Lieferung eines GSM1800 Netzwerkes mit kompletter Vermittlungs- und Funkinfrastruktur vereinbart. Der kommerzielle Betrieb wird im April 99 aufgenommen.

In Holland wurde ein Vertrag mit Telfort dem 3. GSM Mobilnetzbetreiber mit dem ersten GSM 1800 System unterzeichnet, der ebenfalls die komplette Lieferung von Vermittlungssystemen, Übertragungstechnik, Funkstationen und intelligenten Netzwerkdiensten vorsieht. Das Auftragsvolumen liegt bei 2,6 Milliarden Schilling. Das System soll noch vor Jahresende 98 in Betrieb gehen.

Die Mobilnetze beinhalten alle die neueste Technologie, mit der es möglich ist, hochwertigste Leistungsmerkmale, wie beispielsweise Enhanced Full Rate (EFR), eine neue Art der Sprachcodierung, die den Teilnehmern eine erstklassige mit dem Festnetz vergleichbare Sprachqualität bietet, anzubieten.

GSM ist der meistbenutzte digitale Mobilkommunikationsstandard der Welt. Ericsson ist der weltweite Marktführer im Bereich GSM. Nahezu 90 Millionen GSM-Teilnehmer sind über Ericsson Systeme verbunden. Rund 115 Betreiber in mehr als 60 Ländern nutzen GSM-Systeme von Ericsson.

Rückfragen & Kontakt:

Ericsson Austria AG
Dir. Ing. Gerhard Gindl,
Tel. (01) 81100 -4046

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESA/OTS