EU-Information auf der Wieselburger Messe

Umfangreiches Informationsangebot zur EU-Landwirtschaftspolitik und zum Euro

Wien (OTS)- Die Vertretung der Europäischen Kommission und das Informationsbüro des Europäischen Parlaments sind auch heuer auf der Wieselburger Messe mit einem gemeinsamen Informationsstand vertreten. Der EU-Stand befindet sich in der Europahalle 5 EG und bietet den Besuchern vom 1.7.- 5.7.1998, täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr umfangreiche Informationen über die Institutionen, Politiken und Förderprogramme der Europäischen Union****

Neben persönlicher Beratung stehen den Besuchern auch zahlreiche kostenlose Broschüren zu allgemeinen und fachspezifischen EU-Themen, darunter auch die vor kurzem von der Vertretung der Europäischen Kommission herausgegebene Broschüre "Landwirtschaft in der Europäischen Union" zur Verfügung. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit, via Internet das große Informationsangebot des "Europa"-Servers der Europäischen Union abzurufen.

Ausführliche Informationen zur bevorstehenden Einführung des Euro bietet der "Euro-Bus" der Bundesregierung, der im Rahmen der von der Europäischen Union geförderten österreichweiten Euro-Bus-Tour auch auf der Wieselburger Messe Station macht. Der Euro-Bus, der vom Carrefour Wieselburg betreut wird, ist während der gesamten Dauer der Messe auf dem Freigelände 2c frei zugänglich.

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der Europäischen Kommission, Annemarie
Huber, Tel.: 01/516 18-341, bzw. Informationsbüro des Europäischen
Parlaments, Elisabeth Loacker, Tel.: 01/516 17-208

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS