Mannesmann AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich =

Mannesmann Kapitalerhöhung
Ausübung der Aufstockungsoption

Das Bankenkonsortium hat die ihm zustehende Aufstockungsoption über 2,7 Millionen neue Stückaktien ausgeübt.

Mannesmann fließen damit zusätzlich 432 Millionen DM zu. Insgesamt ergibt sich durch die Kapitalerhöhung ein Mittelzufluß von rd. 3,3 Milliarden DM.

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI