Muzik: VP-Abg. Dirnberger scheint in Arbeitsmarktfragen mit wenig Wissen beschlagen

Pröll-Prokop-Initiative mehrheitlich über AMS finanziert

St. Pölten, (SPI) - "Offensichtlich ist VP-Labg. Alfred Dirnberger betreffend Arbeitsmarktfragen mit peinlich wenig Wissen
beschlagen. Seine heutige Kritik über die Finanzpolitik des AMS-Niederösterreich geht nicht nur völlig ins Leere, sondern scheint der Belobiger der "Pröll-Prokop-Initiative" auch zu vergessen, daß gerade diese Initiative zum mehr als zwei Drittel durch
Finanzmittel des AMS NÖ finanziert wird", stellt SP-Landtagsabgeordneter Hans Muzik zu Aussagen Dirnbergers in der heutigen Budgetdebatte fest. "Ob Dirnberger dieses nicht unwesentliche Detail absichtlich verschweigt - oder einfach nicht weiß - ist da schon unerheblich, wenn man aus Dirnbergers Aussagen den Schluß ziehen darf, daß das wichtige Anliegen der Beschäftigung und der Arbeit für Menschen für Dirnberger für das Wechseln von politischem Kleingeld herhalten muß", so Abg. Muzik abschließend.****
(Schluß) fa

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200

Landtagsklub der SPÖ NÖ

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN