Budget Group schließt Übernahme der Ryder TRS ab

Daytona Beach/Florida, (ots-PRNewswire) - Die Budget Group Inc.(NYSE: BD) gab heute bekannt, daß am 19. Juni 1998 die Übernahme der in Denver ansässigen Ryder TRS Inc. abgeschlossen wurde. Die Ryder TRS ist der zweitgrößte amerikanische Vermieter von Transportfahrzeugen für den privaten Gebrauch, der im Jahre 1997 Jahreseinnahmen in Höhe von 545 Millionen Dollar verbuchte. Vor der Übernahme war die Ryder TRS eine Beteiligungsgesellschaft des Questor Partners Fund.

Die Anteilseigner der Ryder TRS erhielten 125 Millionen Dollar in bar, ca. 3,5 Millionen Stammaktien der Gruppe A der Budget Group und bedingte zusätzliche Gegenleistungen in Höhe von 19 Millionen Dollar für 100 Prozent des Ryder TRS Aktienpakets. Darüber hinaus übernahm die Budget Group die Nettoschulden für die Ryder TRS Fahrzeugflotte in Höhe von 347 Millionen Dollar sowie öffentliche Schuldverschreibungen in Höhe von 175 Millionen Dollar.

Randall S. Smalley, Präsident und CEO der Cruise America, einem Tochterunternehmen der Budget Group, wird auch das neue Tochterunternehmen Ryder TRS als Präsident leiten. Ron Rittenmeyer, der derzeitige Präsident der Ryder TRS, wird noch bis Ende Juni im Unternehmen bleiben.

"Mit der Übernahme der Ryder TRS verfolgen wir unsere Strategie, ein Netz von Verleih- und Verkaufsfirmen zu schaffen, wobei uns unser Vermögensbestand und unsere Managementerfahrung zugute kommen. Mit der Ryder TRS als einem Unternehmen der Budget Group werden wir beträchtliche Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerungen umsetzen können, insbesondere in den Bereichen Ankauf und Wartung der Fahrzeugflotte und auch bei der Renditeverwaltung," erklärte Sandy Miller, Vorsitzender und CEO der Budget Group.

Ryder verfügt über ein Netz von ca. 4000 Vermietungsagenturen und 20 firmeneigenen Betriebshöfen mit einem Bestand von ca. 30.000 Transportern und Vans für Vermietungen vor Ort und für Einwegvermietungen. Das Unternehmen beschäftigt über 700 Mitarbeiter.

Die Budget Group Inc. betreibt über ihre Tochterunternehmen und deren Franchising Partner die Firmen Budget Car und Truck Rental, und ist damit weltweit der drittgrößte Vermieter von PKWs und Transportern. Premier Car Rental, das den Markt für Fahrzeugersatz in Versicherungsfällen bedient, gehört ebenfalls zur Budget Group Inc. Auch zur Budget Group gehört die Budget Car Sales, die zu den größten unabhängigen Einzelhändlerfirmen für neue Fahrzeugmodelle in den Vereinigten Staaten zählt, sowie Cruise America, die größte Verleih-und Verkaufsgesellschaft für Freizeitfahrzeuge in Nordamerika. Das Unternehmen betreibt ebenfalls Parkeinrichtungen auf einigen Flughäfen und verleast Transporter und Vans für Sammeleinsätze über das Unternehmen Van Pool Services.

ots Originaltext: Budget Group, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Scott White, geschäftsführender Vice President des Bereichs Corporate Development der Budget Group Inc.
Tel: 001 630-955-7600/ /Photo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/pub/pd/pdz?f=PRN/prnphotos&grid=2 oder
NewsCom,
Tel: 001 213-237-5431; AP PhotoExpress Network, PRN2; PressLink Online
Tel: 001 800-888-6195. Logo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/pub/pd/pdz?f=PRN/prnphotos&grid=2 oder
NewsCom,
Tel: 001 213-237-5431. Internet Adresse des Unternehmens:
http://www.prnewswire.com oder Fax 800-758-5804, App. 121583/ /Webseite: http://www.budgetrentacar.com/ (BD)

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE