Kirchweger greift SP-Pressedienst unter die Arme

Zuständiger Landesrat hat Verordnung unterschrieben

Niederösterreich, 22.6.1998(NÖI) Er gäbe dem Pressedienst
der SP-NÖ gerne Hilfe, erklärte heute Pressesprecher Dr. Peter Kirchweger gegenüber dem Pressedienst der VP Niederösterreich. "Wie in Niederösterreich üblich hat auch in diesem Fall das zuständige Regierungsmitglied, nämlich Wirtschaftslandesrat
Ernest Gabmann, die unbürokratische Multiplex-Verordnung unterschrieben. Das sollte eigentlich auch der SP-Pressedienst wissen. Aber ich greife der SP auf der Suche nach den richtigen Informationen gerne unter die Arme", so Kirchweger. ****

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI