Mikl-Leitner: Riesenerfolg der NÖ-Streetparty 1998

Am Sonntag, 21. Juni großes Finale in St. Pölten mit Prominententurnier

Niederösterreich, 20.6.1998(NÖI) Am Sonntag, dem 21. Juni steigt ab 14 Uhr auf dem Rathausplatz in St. Pölten das große Finale der NÖ-Streetparty der VP Niederösterreich. Und schon vor dem Abschlußevent kann VP-Landesgeschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner eine äußerst positive Bilanz ziehen. "Über 35.000 begeisterte Besucher und über 3.000 Teilnehmer bedeuten Rekorde
auf allen Längen. Unser Angebot an die Jugendlichen, Sport und Spaß erleben zu können, hat voll eingeschlagen. Damit wurden unsere Erwartungen bei weitem übertroffen und die Streetparty 1998 ist schon vor dem Finale ein Riesenerfolg. Ich freue mich schon
auf das Finale in St. Pölten, das ein würdiger Abschluß der Nö-Streetparty 1998 sein wird", so Mikl-Leitner.****

Absoluter Publikumsrenner bei der NÖ Streetparty ist wieder die Trendsportart Streetbasketball, wo am Sonntag in St. Pölten die Finalspiele ausgetragen werden. In drei Alterskategorien kämpfen die besten Mannschaften aus ganz Niederösterreich um den Sieg und um wertvolle Preise, wie Reisegutscheine von Gulet-Touristik, Heißluftballonfahrten der Brau-Union oder Handies von max-mobil. Besonderes "Zuckerl" der Abschlußveranstaltung ist ein Prominententurnier mit Sponsorenteams.

Attraktives Rahmenprogramm wie immer Kistenklettern, Inline-
Skaten, Cyber-Spiele und im Anschluß die große Siegerparty mit Club-Ö3-Disco sowie mit "Two in One" und "The Sign". Die NÖ-Streetparty der VP Niederösterreich wird gemeinsam mit der JVP-NÖ und dem Raiffeisenclub durchgeführt.

- 1 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI