Immer beliebter:

Niederösterreicher-Stammtisch in Brüssel

St.Pölten (NLK) - Im Verbindungsbüro des Landes
Niederösterreich in Brüssel fand gestern wieder ein Niederösterreicher-Stammtisch statt. Die im Dezember 1997 gestartete Veranstaltungsreihe wird im Zweimonatsrhythmus durchgeführt und erfreut sich steigender Beliebtheit. Ziel ist es, den in Belgien wohnenden Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern eine Plattform zum gegenseitigen Kennenlernen und zum regelmäßigen Informationsaustausch zu bieten. Es gibt derzeit in Belgien rund 120 Niederösterreicher, wobei der Großteil bei den Europäischen Institutionen beschäftigt ist. Zu den Stammgästen gehört aber auch ein Niederösterreicher, der seine Heimat bereits vor 50 Jahren verlassen hat, den Sommer aber stets
im Traisental verbringt und den Kontakt noch immer sehr intensiv pflegt.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK