Der 18. Juni - Stichtag für Österreichs IT-Branche

VIANET EDV-Dienstleistungs GesmbH und Cybernet Internet Services International Inc. planen gemeinsame Expansion in Europa

Wien (OTS) - Herr Tristan Libischer, Geschäftsführer der VIANET EDV-Dienstleistungs GesmbH, und Herr Andreas Eder, President und CEO der Cybernet Internet Services International Inc., werden am Donnerstag, dem 18. Juni 1998, im Rahmen einer Pressekonferenz den Zusammenschluß beider Unternehmen bekannt geben. VIANET, der bislang größte private Internet-Dienst-Anbieter Österreichs, wird zu 100% als Tochtergesellschaft in die an den Börsen von New York (NASDAQ), München und Berlin notierten Cybernet-Gruppe integriert. Die regionale Entscheidungskompetenz bleibt jedoch unangetastet.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 01/40 40 20 (Fr. Schmatz)

Ort: DO&CO Onyx Bar (Haas-Haus, 6. Stock), Stephansplatz 12,

1010 Wien
Beginn: 09.30 Uhr

Rückfragen an: Mag.Thomas Blumenschein

VIANET EDV-Dienstleistungs GesmbH
Mariannengasse 14
1090 Wien
Tel.: 01/40 40 20

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS