Deutsche Lufthansa AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Hamburg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vorstandsvorsitzende der
Deutschen Lufthansa AG, Jürgen Weber, erklärte heute anläßlich der Hauptversammlung des Unternehmens in Hamburg, daß das operative Ergebnis der ersten fünf Monate des Lufthansa Konzerns um mehr als 20 Prozent besser ist als das vergleichbare Ergebnis des Vorjahreszeitraums. Dabei bleiben außerordentliche Effekte unberücksichtigt. Neues Ziel des Konzerns sei für das Jahr 1998, so Weber, vor Steuern ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von über zwei Milliarden DM zu erreichen.

Deutsche Lufthansa AG Investor Relations

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07