Neues Erlebnis-Sommerbad für Hadersdorf

Drei solargeheizte Becken, eine Massagebucht und Geysire

Niederösterreich (NLK) - Hadersdorf am Kamp, Bezirk Krems, hat ein neues Erlebnissommerbad, das heute vormittag von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll nach zwei Jahren Bauzeit eröffnet wurde. Das Bad bietet drei solargeheizte Becken, eine Massagebucht und Geysire. Die Kosten betrugen 23 Millionen Schilling. ****

Landesrat Ernest Gabmann meinte, das neue Bad belebe den Tourismus in der Region. Im Rahmen des niederösterreichischen Tourismusleitbildes würde man sich bemühen, die Gemeinden mit der notwendigen Infrastruktur zu stärken. Landeshauptmann Pröll betonte, daß Freizeiteinrichtungen in der Leistungsgesellschaft immer wichtiger würden. Die touristischen Chancen müßten optimal genützt werden. In Niederösterreich würden Land und Gemeinden wissen, wo die Schwerpunkte für eine gute Weiterentwicklung des Landes zu setzen seien.

(Schluß)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK