Goldene Ähre für Direktvermarkter :

Fünf Kategorien werden bewertet

St.Pölten (NLK) - Die Waldviertler Direktvermarkter werden für ihre Leistungen ausgezeichnet: Am Sonntag, 21. Juni, wird ab 14
Uhr in der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof im Rahmen des Tages der offenen Tür zum zweiten Mal die "Goldene Ähre" vergeben. Die eingereichten Proben werden in den fünf Kategorien Milch und Käse, Wurst und Geselchtes, Brot, Brände und Liköre sowie Fruchtsäfte und Fruchtaufstriche vergeben. Die Wort-Bild-Marke "Goldene Ähre" wurde übrigens heuer vom Patentamt genehmigt. Beim Tag der offenen Tür, der am Samstag, 20. Juni, beginnt, stehen neben Lehr- und Modeschauen auch Aktivitäten für Vitalität, Aktivität und Kreativität am Programm. Vorgestellt werden beispielsweise Kneipp-Wasseranwendungen, Gartenarbeit und ein Malunterricht mit Karl Moser. Auch eine Forstmaschinenausstellung und ein Einblick in den Unterricht in der Landwirtschaftlichen Fachschule fehlen nicht. Nähere Informationen: 02822/52402.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK