CompuGROUP Holding AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Koblenz (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Am Abend des 09. Juni 1998 sind die
CompuGROUP Holding AG, Koblenz, und die Henry Schein-Dentina GmbH, Konstanz, mit der Gründung der CompuDENT Dental-Direct Vertriebsgesellschaft mbH, Koblenz, ein Joint-Venture eingegangen, an dem Henry Schein- Dentina zu 30% und CompuGROUP zu 70% beteiligt sind.

Henry Schein-Dentina ist die deutsche Tochter der Henry Schein, Inc., New York (USA). Der Henry Schein Konzern gilt mit einem Umsatz von ca. 2,5 Mrd. DM als weltweit größtes Dentalhandelsunternehmen.

Die Aktivitäten der CompuDENT Dental-Direct Vertriebsgesellschaft liegen in dem Bereich des Direktversandes von Praxismaterialien für Zahnarztpraxen und Dentallabore.

In diesen Tagen wird den zahnärztlichen CompuGROUP-Kunden (ca. 25.000 Zahnärzte) eine Software zur Verfügung gestellt, mit der sie einen elektronischen Produktkatalog (mit ca. 15.000 Artikeln), ein elektronisches Bestellsystem sowie zahlreiche Recherche- und Materialwirtschaftsfunktionen erhalten.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/09