Marbert AG: Marbert AG erwirbt Mehrheitsbeteiligung in England

Monheim am Rhein (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die seit Oktober 1997
börsennotierte Marbert AG, führender Hersteller hochwertiger kosmetischer Produkte, die Anfang dieses Jahres die REVLON-Aktivitäten in Deutschland, der Schweiz und in Österreich übernommen hat, teilt mit, 51% der Fragrances Factory Ltd in England übernommen zu haben.

Fragrances Factory Ltd ist eine dynamische, gut am Markt positionierte Distributionsfirma hochwertiger Kosmetik-Marken, wie zum Beispiel FENDI, DIEGO DALLA PALMA, BURBBRRY und DIESEL.

In 1998 wird voraussichtlich ein Umsatz von 6 Mio DM und ein operatives Ergebnis von 10% des Umsatzes erwirtschaftet.

Die MARRERT AG verspricht sich von dieser Beteiligung auch eine schnelle und rentable Einführung der eigenen Produkte in Grossbritannien.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08