RPM, Inc. beginnt Handel an der New Yorker Wertpapierbörse

Medina/Ohio (ots-PRNewswire) - RPM, Inc. gaben heute den Beginn
des Börsengeschäfts ihrer Stammaktien an der New Yorker Börse unter dem Symbol RPM bekannt.Offizielle Vertreter des Unternehmens werden heute an den Eröffnungs-Feierlichkeiten der New Yorker Börse teilnehmen.

"Wir sind stolz darauf, RPM nach 51 aufeinanderfolgenden Jahren mit Rekordumsätzen und Rekordnettoerträgen an die New Yorker Börse zu bringen", sagte Thomas C. Sullivan, Vorsitzender und CEO des Herstellers für Spezialbeschichtungen.

Anläßlich ihres ersten Börsentages an der NYSE hat RPM 12-Meter lange Werbebanner zwischen die Säulen der Börsenarkaden drapiert, auf denen die führenden Markennamen des Unternehmens für Konsumentenprodukte und industrielle Beschichtungen hervorgehoben sind. Zu dem Marken im Kosumentensektor gehören Rust-Oleum, Zinsser, Bondo, Testor, Bondex, Wolman und Pettit; die großen industriellen Marken sind u.a. Tremco, Dryvit, Stonhard, Carboline und Day-Glo.

"Wir freuen uns, RPM mit seiner großen Auswahl an Spezialbeschichtungen für den Endverbraucher und für die Industrie an der New Yorker Börse aufnehmen zu können. Die Umsatzzuwächse des Unternehmens von US$ 376 Mio. auf US$ 1.6 Mrd. in den vergangenen 10 Jahren, 24 aufeinanderfolgende Jahre mit Erhöhungen in der Bardividende sowie 11 Dividenden in Form von Aktien in den vergangenen 22 Jahren machen RPM zu dem wertvollen Unternehmenstyp, wie wir ihn weiterhin an die Börse ziehen möchten", sagte Richard A. Grasso, Vorsitzender und CEO der NYSE.

Das Unternehmen hat Benjamin Jacobson & Sons,
I.L.C., als ihr Spezialist an der New Yorker Börse ausgewählt.

RPM, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Spezialbeschichtungen für den industriellen Bereich und für Konsumentenprodukte. Seine industriellen Produkte umfassen Dachsysteme, Isoliermittel, Korrosionsbeschichtungen, Außenbeschichtungen (EIFS - Exterior Insulations Finishing Systems), Fußbodenbeschichtungen sowie Spezial-Chemikalien. RPMs Do-it-Yourself-Produkte werden für den Heimwerkerbereich sowie für Auto- und Bootsreparaturen eingesetzt. Für das am 31. Mai 1998 endenden Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen Umsätze von ca. US$ 1.6 Mrd.

ots Originaltext: RPM, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Thomas C. Sullivan oder James A. Karman von RPM, 001-330-273-5090/ /Company News On-Call: http://www.prnewswire.com oder FAX, 001-800-758-5804, Anschluß 765075/
/Website: http://www.rpminc.com

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/07