Moser: Minus 11,6% Arbeitslose im Bezirk Melk

In ganz NÖ sinkt die Jugendarbeitslosigkeit rapide

Niederösterreich, 9.6.1998 (NÖI) "Im Bezirk Melk gab es im Mai um 11,6% weniger Arbeitslose als noch vor einem Jahr. Das ist ein Beweis dafür, daß die Arbeitsmarktpolitik des Landes Niederösterreich funktioniert. Zielgruppenorientierte Beschäftigungsinitiativen und regionsbezogene Projekte zeigen Erfolge", freut sich LAbg. Karl Moser.****

Moser wies in diesem Zusammenhang aber auf eine weitere
positive Entwicklung am niederösterreichischen Arbeitsmarkt hin.
So sinkt die Jugendarbeitslosigkeit in unserem Bundesland rapide. Ende Mai waren beim AMS Niederösterreich 3.975 Personen unter 25 Jahren arbeitslos gemeldet, um sage und schreibe 12,6% weniger,
als im Mai 1997!. "Dies ist sicherlich nicht zuletzt dem wirtschaftlichen Aufschwung in unserem Bundesland zu verdanken. Darüber hinaus war das Land Niederösterreich immer bemüht, besonders der Jugend, Möglichkeiten für eine Beschäftigung zu verschaffen. Daß dies gelungen ist, sagen uns die genannten Zahlen und Fakten", betonte Moser.

- 1 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI