TARKETT SOMMER: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Frankenthal (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Tarkett Sommer AG, Frankenthal
(Deutschland), hat von Forbo Participation SA, der französischen Subholding-Gesellschaft der Forbo Holding AG, Schweiz, die in Joinville, Frankreich, gelegene Forbo Parquet SA gekauft.

Der Umsatz dieser Gesellschaft betrug im letzten Jahr etwa FF 25 Mio. Sie beschäftigt etwa 40 Mitarbeiter. Als Folge dieser Übernahme wird Tarkett Sommer erstmalig auch in einem zentraleuropäischen Werk Holzfußböden produzieren.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04