Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - "Die Rolle der Mochovce-Zulieferfirmen"

Zeit: 3. Juni 1998, 10:00 Uhr
Ort: ANA-Grand Hotel, Kärtner Ring 9-13, 1010 Wien,

Executive Meeting Room, 6. Stock

Im Vorfeld einer im ANA Grand Hotel (morgen, Mittwoch, 3. Juni 1998 ab 11.00 Uhr) veranstalteten Pressekonferenz der Mochovce-Zulieferfirmen und -betreiberunternehmen, unter ihnen Slovenske Elektrarne, Skoda, Siemens, Framatome, sowie Vertretern des russischen Atomministeriums informieren Greenpeace und GLOBAL 2000 über deren Rolle beim slowakischen AKW Mochovce im Rahmen einer Pressekonferenz ab 10.00 Uhr.

TeilnehmerInnen:
Manuela Kräuter, Anti-Atomsprecherin GLOBAL 2000
Patricia Lorenz, Anti-Atom-Referentin GLOBAL 2000
Mag. Alexander Egit, Sprecher Greenpeace Österreich

Moderation: Bettina Tasser, Pressesprecherin Greenpeace Österreich

Weitere Informationen: Bettina Tasser, Greenpeace Österreich:
0664-2407075 Manuela Kräuter, GLOBAL 2000: 0664-1316699 Mag. Lothar Lockl, GLOBAL 2000: 0664-3086547

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP/OTS