QNX (Wz) Realtime OS unterstützt jetzt MIPS- und PowerPC Prozessoren / MIPS und PowerPC Versionen des RTOS von QNX auf der QNX Technologie-Konferenz gezeigt

San Francisco/Kalifornien (ots-PRNewswire) - Maßnahme wird von
IBM, Motorola, NEC und weiteren Branchenführern begrüßt

QNXs fehlertolerante OS Technologie nun auch für eine breitere Palette von Telecom-, Verbraucher- und Büroautomationsprodukten

In einem Schritt, der von einigen der wichtigsten Mitspieler in der Informationstechnologie-Branche lebhaft begrüßt wurde, hat QNX Software Systems Ltd. (QSSL) heute verkündet, daß QNX, das führende Realtime-Operating System (RTOS) auf der x86 Plattform ab jetzt die PowerPC und MIPS Prozessoren unterstützt.

Die Ankündigung wurde auf der QNX International Technology Conference in San Francisco gemacht, wo QSSL MIPS und PowerPC Versionen der QNX/Neutrino (Wz) vor mehreren hundert Entwicklern vorführte.

"Entwickler, die mit anderen Prozessoren arbeiten, können jetzt in vollem Maße alles in Anspruch nehmen, was QNX zum Führer auf der x86 Plattform gemacht hat: Fehlertoleranz, durchgehend umgreifende Prozessierung, umfassende Möglichkeiten zur Skalierung und die fortgeschrittenste MMU Unterstützung in der Branche", sagte Mr. Don Dodge, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei QSSL. "Dieses ist die gleiche OS Technologie, die sich bei x86 Lösungen von Internet-Anlagen bis zu im Einsatz befindlichen Telekom-Netzwerken bewährt hat."

Die Meinungen von IBM, Motorola und NEC

Durch die Einführung der Unterstützung von Plattformen mit multiplen Prozessoren ist OSSL besser in der Lage, sein schnelles Wachstum auf mehrere Gebiete auszudehnen - darunter Haushaltsgeräte, Telekommunikation, Networking und tragbare Systeme mit niedrigem Energieverbrauch.

IBM: "Die bewährten Fähigkeiten der QNX Technologie dürften den bereits großen Markt für IBMs PowerPC Prozessoren wesentlich erweitern", sagte Mr. Elliott Newcombe, Marketing- und Anwendungsmanager bei IBM Microelectronics, "besonders in Verbraucher- und Kommunikationsgeräten mit hohem Volumen."

Motorola: "Wir sind erfreut, QNXs führende RTOS Unterstützung für unsere Motorola PowerPC Mikroprozessoren zur Verfügung zu haben", sagte Mr. Tom Gunter, Vizepräsident und Geschäftsführer von Motorolas Networking System Division. "Die Kombination von QNXs skalierbarer Realtime Technologie und Motorolas High-Performance PC Prozessoren offeriert eine robuste Plattform für fast alles, was Stimmen oder Daten bewegt - von zentralen Switchern und Routern in Büronetzwerken bis hin zu PDAs mit niedrigem Stromverbrauch und web-fähigen Set-Up Boxen.

NEC: "Wie unsere VR-Serie der 64-bit MIPS RISC Prozessoren ist die QNX Technologie klein und effizient genug für hochmobile, batterie-betriebene Anwendungen", sagte Mr. Ed Forbes, Marketing Manager der VR Series Development Tools bei NEC Electronics Inc. "Und wie unsere High-Performance MIPS RISC Prozessoren ist es auch hoch skalierbar, was unsere Strategie des Einsatzes der MIPS RISC 64-bit Technologie auf einer breiten Palette von Anwendungen - alles, von Haushaltsgeräten bis Büroautomation - unterstützt."

Eine End-to-End Lösung für den Geschäftsbereich

Nach Mr. Paul Zorfass, Hauptanalyst für Einbauten bei IDC, ist "QNXs Unterstützung für die PowerPC und MIPS Architekturen eine strategische Entscheidung, deren Auswirkungen bis in die Telekommunikations-, Haushaltsgeräte- und Büroautomatisierungs-Märkte weiterreichen sollte. Noch wichtiger ist, daß durch die Partnerschaft mit dem Tool-Hersteller Metrowerks QNX jetzt den OEMs von eingebetteter Software eine durchgehende Geschäftslösung anbieten kann, die sowohl multi-plattform Laufzeit-Unterstützung wie auch eine offene, intra-plattform Entwicklungsumgebung umfaßt." (Siehe die beigefügte Pressemitteilung von Metrowerks über den CodeWarrior für QNX Development Environment, oder besuchen Sie Metrowerks auf http://www.metrowerks.com.

Warum Jetzt?

Nachdem QNX fast 20 Jahre lang ausschließlich x86 unterstützt hat - warum macht QNX jetzt den Schritt hin zu multiplen Plattformen? "Dieser Schritt ist das Ergebnis eines langfristigen Plans", sagte Mr. Michael Hornby, Vizepräsident für Verkauf und Marketing. "Es ist sogar so, daß wir QNX so konzipiert haben, daß es auf verschiedene Plattformen übertragen werden kann. Wir haben nur darauf gewartet, daß die Nahfrage am Markt kritische Dimensionen erreicht - was nun zum größten Teil als Ergebnis von QNXs wachsender Beliebtheit bei Herstellern von Verbrauchergeräten und Telekom/Datacom Systemen eingetreten ist."

QSSL wird fortfahren mit der Erweiterung seiner Unterstützung der vollen Palette von x86 Prozessoren - alles, von den kostengünstigen 386 Prozessoren bis hin zu den hochentwickelten Pentium Chips sowie auch die neuesten integrierten x86 Prozessoren von AMD, Cyrix, Intel, National Semiconductor und SGS-Thomson.

Verfügbarkeit

MIPS- und PowerPC mikroprozessor-kompatible Versionen der QNX/Neutrino RTOS werden an ausgewählte Beta Standorte im dritten Quartal 1998 ausgeliefert.

Über QNX Software Systems

1980 gegründet, ist QNX Software Systems der Branchenführer für high-performance Realtime Operating System Software für die x86 Plattform. Kein weiterer RTOS Hersteller hat über 17 Jahre Erfahrung mit dem x86, bietet mehr Möglichkeiten für den x86 oder hat einen so hohen Marktanteil am x86.

Information für den Leser

QNX Software Systems Ltd.
175 Terence Matthews Cresent
Kanata, ON, K2M 1W8
Kanada
Tel. 001+613+5910931
Fax. 001+613+5913579
e-mail info@qnx.com
Webseite im Internet: http://www.qnx.com

Für Europa

QNX Software Systems Ltd.
9 Signet Court, Swanns Road
Cambridge, CB5 8LA
England
Tel. 0044+0+1223+364503
Fax. 0044+0+1223+364504
e-mail QNXeurope@qnx.com

QNX und Neutrino sind eingetragene Warenzeichen von QNX Software Systems Ltd. Allen anderen Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.

Rückfragen bitte an:
Mr. Greg Bergsma
Tel. 00-1+613+5910931, App. 216 oder
gbergsma@qnx.com
oder
Mr. Mal Raddalgoda
Tel. 00-1+613+5910931, App. 314 oder
mal@qnx.com
oder
Ms. Barbara Patterson
Tel. 00-1+602+9574500 oder
Fax. 00-1+602+9574599 oder
barbara@patterson.com oder
Mr. Guy Foster
Tel. 0044+1444+250022 oder
Fax. 0044+1444+250033 oder
guy@tko.co.uk
alle für QNX Software Systems Ltd.

ots Originaltext: QNX Software Systems Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/09