W.E.T. Automotive Systems AG: Ertragsanstieg

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Odelzhausen (ots-Ad hoc-Service) - Beträchtliche, weit über Plan liegende Umsatz- und Ertragssteigerungen weist die W.E.T. Automotive Systems AG, Weltmarktführer bei Autositzheizungen, in ihrem ersten seit ihrer Börseneinführung Ende April vorgelegten Zwischenbericht für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres zum 30. Juni 1998 aus. Der konsolidierte Konzernumsatz erreichte 93,9 Mio DM und damit bereits annähernd 90% des Planansatzes für das gesamte laufende Geschäftsjahr. Gegenüber drei Vierteln des Vorjahresumsatzes (eine monatliche Konsolidierung nach US-GAAP erfolgte früher nicht) entspricht dies einer Zunahme von 51%, wozu sämtliche Sparten -jedoch insbesondere der Hauptumsatzträger Sitzheizungen mit 84 Mio DM - beisteuerten. Ursächlich waren neben der guten Automobilkonjunktur im wichtigsten Absatzmarkt Amerika und in Europa vor allem auch die weiter gestiegene Ausstattungsquote für Autositzheizungen und eine Reihe von Neuaufträgen für kürzlich angelaufene Modellserien, darunter der "New Beetle" in Mexiko. Das Konzern-Bertriebsergebnis hat sich im Berichtszeitraum mit 16,1 Mio DM gegenüber dem Gesamtwert des Vorgeschäftsjahres beinahe verdoppelt, und umsatzanteilig hat es sich von 10,5% auf 17,1% erhöht. Wesentlicher Grund für die deutliche Verbesserung war die spürbare Senkung der Herstellungskosten auf knapp 68% vom Umsatz, primär durch weitere Verlagerung lohnintensiver Fertigungssegmente an kostengünstigere Produktionsstandorte. Der Periodenüberschuß des Konzerns lag mit gut 4,6 Mio DM auf 9-Monats-Basis bereits um 94% über dem Vorjahresgesamtwert. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen aufgrund der anhaltend guten Geschäftsentwicklung trotz der börsengangsbedingten Sonderaufwendungen im laufenden 4. Geschäftsquartal mit einem ausgezeichneten Ergebnis und ist auch hinsichtlich der weiteren Umsatzexpansion sehr zuversichtlich. In Italien ist der W.E.T. mit einem Sitzheizungs-Liefervertrag für den Alfa 156, "Auto des Jahres 1998", der Markteinstieg gelungen, und zusätzliche Impulse werden zunehmend von den auf Basis des neuen, patentierten Carbotex-Verfahrens gefertigten W.E.T.-Produkten erwartet.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/12