Pröll-Erfolg bei Farnleitner

Neues Verfahren für Weiterbau der Umfahrung Wolkersdorf

St.Pölten (NLK) - Die Bauarbeiten für die Umfahrung
Wolkersdorf könnten noch in diesem Jahr wieder aufgenommen werden:
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll intervenierte erfolgreich bei Wirtschaftsminister Dr. Hannes Farnleitner, der bereits ein neues Verfahren für den Weiterbau eingeleitet hat. Voraussetzung für den Weiterbau ist ein erfolgreich abgeschlossenes Bürgerbeteiligungsverfahren, dessen Ziel eine neue Trassenverordnung ist. Für Landeshauptmann Pröll ist der Weiterbau der Umfahrung Wolkersdorf im Interesse der Bevölkerung selbstverständlich: "Sobald die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, werden wir weiterbauen."

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK