Wiener Liberale für Wiederbestellung der Umweltanwältin

Pöschl: "Frau Büchl-Krammerstätter hat hervorragende Arbeit geleistet"

Wien (OTS) In der heutigen Sitzung des Umweltausschusses wurde die amtierende Umweltanwältin in den Dreiervorschlag für Stadtrat Svihalek gewählt. "Wenn der Stadtrat Frau Büchl-Krammerstätter nicht wiederbestellt, wird er sich dafür gute Argumente suchen müssen", meinte Hanno Pöschl, Gemeinderat und Umweltsprecher der Wiener Liberalen nach dem Hearing.

Pöschl bekräftigte, daß die Liberalen eine Wiederbestellung der Wiener Umweltanwältin Büchl-Krammerstätter befürworten. Die Umweltanwältin hätte hervorragende Arbeit geleistet, so Pöschl, aber: "Personen, die gegenüber der Wiener Stadtregierung ihre eigene Meinung vertreten, scheinen momentan nicht sehr gefragt zu sein", befürchtete der liberale Gemeinderat.

Er sehe die Gefahr, daß das couragierte und mutige Auftreten und die Kompetenz einer Wiederbestellung der Umweltanwältin nun im Wege stehe. Der Zeitpunkt, in der Mitte einer Legislaturperiode erscheine der SPÖ nun offenbar sehr günstig, um überparteiliche Fachleute mit eigener Meinung loszuwerden, meinte Pöschl.

(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 4000-81553

Liberales Forum - Landtagsklub Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKW/LKW