Mikl-Leitner: Schimanek darf sich nicht aus Verantwortung stehlen

F-Sumpf wird immer tiefer

Niederösterreich, 19.5.98 (NÖI) "Der F-Sumpf in Niederösterreich wird immer tiefer und ich vermute, daß noch einige F-Politiker darin untergehen werden und ihren Hut nehmen müssen. Der neue F-Landeschef Schimanek kann sich nicht aus seiner Verantwortung stehlen. Deshalb bin ich froh, daß es zu einer Sondersitzung des NÖ-Landtages kommt. Dabei muß die derzeitige F-NÖ-Führung endlich reinen Tisch machen und klar sagen, was sie von den finanziellen Machenschaften innerhalb der F-NÖ alles gewußt hat. Schimanek soll auch erklären, wie eine Partei, die vollkommen pleite ist, ihre Wohnbaugenossenschaft vollständig sanieren will, wie sie das immer verspricht. Die Sondersitzung des Landtages
dient auch dazu, daß die Betroffenen des FPÖ-Skandals nicht zu Schaden kommen, so VP-Landesgeschäftsführerin
Mag. Johanna Mikl-Leitner.****

- 1 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/03