Österreichischer Folkförderpreis 1998

MELO X, PASAPORT, KAGA in der Endausscheidung

Wien (OTS) - Zum 3. Mal wird 1998 der Wettbewerb zum ÖSTERREICHISCHEN FOLKFÖRDERPREIS (ÖFFP) und World Music Festivals hat am 4. Mai 1998 aus den Einsendungen folgende drei Gruppen für die Endausscheidung am Freitag 4. September im Rahmen des 10. Int. Folk-Festivals Hallein nominiert:

MELO X
PASAPORT
KAGA

Diese drei Projekte verbinden in jeweils spezifischer Weise ein innovatives Konzept mit überzeugender Qualität der Ausführung: die Saxaphonisten von "Melo X" (OÖ) bewegen sich jenseits aller Jazz-Konventionen auf dem Terrain afrikanisch-ethnischer Strukturen, die Gruppe "Pasaport" (Wien) mischt orientalische Musik mit westlichen Einflüssen, "KAGA" (NÖ) präsentiert eine frische Kobminaion aus alpenländischer Volksmusik und rock.

Die 3 Gruppen präsentieren sich mit einem ca. 20 minütigen Live-Auftritt bei der Endausscheidung im Rahmen des 10. Int. Folk-Festivals in Hallein am Fr. 4. Sept. 1998.

Der Gewinner wird von einer Jury ermittelt. Dieser präsentiert sich am Sa. 5. Sept. mit einem Preisträgerkonzert beim 10. Int. Folk-Festival Hallein. Der Sieger wird wie im Vorjahr eine Einladung zum Tanz- und Folkfestival nach Rudolfstadt (D) - größtes Festival dieser Art in Deutschland mit über 60.000 Besuchern - sowie den "Preis der austro mechana ske fonds" in der Höhe von öS 20.000 erhalten.

Unterstützt wird dieser Wettbewerb vom Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie, dem AUSTRO MECHANA ske Fonds und Ö 1.

Die 3 Initiatoren des ÖSTERREICHISCHEN FOLKSFÖRDERPREISES sind:

*) 4. Int. Folk-Festival Gutenbrunn 17. - 19. Juli 1998 - Info -Mario Prinz tel. & fax. 1/4803853 u. a. mit Shantalla (Irl/Sco), Plommon (Swe), Bachelors Walk (Irl), Brians' Daughter (Irl), Anne Gregson & Chris Timson (GB), Neillidh Mulligan (Irl), Triplets (Slo/A), Squadune (A), Medley Folkband (A), Hotel Palindrone (A), Honky Tonk Playboys (A) etc.

*) 10. Int. Folk-Festival Hallein 4. - 6. September 1998

Info - Friedl Bahner tel. 06245/85394/15, fax: 0d6245/8518513 u.a. mit Fratelli Mancuso (I), Show of Hands (GB), Asturiana Mining Comp. (E), The Hudson Swan Band (GB), Jim Hunter Trio (Sco), Schlüsselbund (D - Gewinner des Deutschen Folkförderpreises 1997), Deishovida (A), A Niada A Noar (A), Peter Ratzenbeck (A) etc.

*) Verein Kultodrom-Mistelbach tel.: 02572/2292, fax: 02572/22924, e-mail: kultodrom@netway.at

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Folkförderpreis 1998
Postfach 103, 2130 Mistelbach
Tel.: 02572/2292 - Fax: 02572/22924 -
e-mail: kultodrom@netway.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS