Speedy Offiziales: Engagierteste Beamte werden prämiert

Land Kärnten und Wirtschaftskammer Kärnten zeichnen Eigeninitiative, persönlichen Einsatz und Effizienz aus.

Wien (PWK) - Die Wirtschaftskammer Kärnten und das Land Kärnten möchten im Rahmen der Aktion ,Vorrang für Unternehmen" auch die gute Zusammenarbeit mit den Beamten und Beamtinnen der Verwaltung herausstreichen. Daher prämieren und präsentieren Land und Wirtschaftskammer den ,Speedy Offiziales", den Vorzeigebeamten, der sich durch Eigeninitiative, persönlichen Einsatz und Engagement auszeichnet. Alle Kärntnerinnen und Kärntner waren aufgerufen mitzumachen und den engagiertesten Beamten zu nennen. ****

Beamte, die besonders engagiert für Bürger und Unternehmer agieren, sollen vor den Vorhang geholt werden. "Wir sind uns sicher, daß es auch bei der Unzahl von Gesetzen und Verordnungen Beamtinnen und Beamte gibt, die durch eine neue Denkweise, durch engagiertes Management, durch Effizienz und Kostenbewußtsein oder einfach durch Hilfsbereitschaft zu raschen Lösungen und Entscheidungen gelangen", sagte Wirtschaftskammerpräsident Karl Koffler, am Freitag bei der Prämierung der Beamten, die er gemeinsam mit Landeshauptmann Dr. Christoph Zernatto vornahm.

Zahlreiche Kärntnerinnen und Kärntner waren der Aufforderung der Wirtschaftskammer und des Landes gefolgt, und haben engagierte, hilfsbereite Beamte nominiert, mit denen sie in der Vergangenheit öfter in den Ämtern Kontakt hatten. 115 Nominierungen sind eingelangt.

Eine Jury wählte daraus die fünf Besten aus. Es sind dies: Günther Bachmann, Gewerbereferent der Bezirkshauptmannschaft Hermagor, Ferdinand Joham, Bauamtsleiter der Gemeinde Millstatt, Edith Karulle, Gewerbeamt Magistrat Klagenfurt, Dr. Albert Kreiner, Amt der Kärntner Landesregierung, DI Günther Trattler, Abt. 15 Kraftfahrwesen, Kärntner Landesregierung .

WK-Präsident Koffler dankte den ,schnellen" Beamten für ihren Einsatz und ihr Engagement, und überreichte ihnen eine Urkunde sowie einen Gutschein für ein Fitnesswochenende für zwei Personen in einem Vier-Sterne Hotel im Nationalparkgebiet Hohe Tauern.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Helmut Dareb
Tel. 0463/5868-660

Wirtschaftskammer Kärnten

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK