Ein Fest zur Eröffnung des Landesschulrates

Leistungsschau der Schulen in St.Pölten

St.Pölten (NLK) - "Ein Festakt zur Eröffnung des neuen Landesschulratsgebäudes alleine würde den hervorragenden Leistungen, die unsere Schulen täglich erbringen, nicht gerecht werden." Mit diesen Worten nennt der Amtsführende Präsident des Landesschulrates für Niederösterreich, Hofrat Adolf Stricker, die Beweggründe für ein großes Fest am Dienstag, 9. Juni, von 11 bis 17 Uhr rund um das "Tor zum Landhaus", zu dem auch die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.

Landesschulratsdirektor Mag. Friedrich Koprax und alle Mitarbeiter präsentieren einen Tag lang mehr als 120 Schulen mit 2.000 aktiv mitwirkenden Schülern und 300 Lehrern, die bei der Eröffnung des neuen Gebäudes ihr vielfältiges Können zeigen. Mindestens ebensoviele werden die Veranstaltung als Zuschauer verfolgen. Von den kleinsten Volksschulen bis zur HTL Mödling, einer der größten Schulen Europas, werden Projekte vorgestellt, sportliche Schwerpunkte präsentiert, Heißluftballons gestartet, wird getanzt, musiziert, Theater gespielt, kreativ gestaltet, eine Modeschau gezeigt und Kulinarisches geboten. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der Festakt am Nachmittag in Anwesenheit von Bundesministerin Elisabeth Gehrer und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2171

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK