Mikl-Leitner: F-NÖ beginnt zu zerbröseln

Mentil und Schreiner haben Mandat zurückgelegt

Niederösterreich, 12.5.98 (NÖI) "Nach den Salzburger Freiheitlichen scheint es jetzt auch bei den NÖ-Freiheitlichen ein Köpferollen zu geben. Die Nationalräte Mentil und Schreiner haben bereits ihr Mandat zurückgelegt. Die Ablöse Gratzers scheint unmittelbar bevorzustehen. Die F-NÖ beginnt zu zerbröseln", so die VP-NÖ Landesgeschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner.****

"Die Machenschaften Rosenstingls könnten also nur die Spitze eines Eisberges bei den F sein. Die Bevölkerung verlangt lückenlose Information und Aufklärung durch die Freiheitlichen. Es zeigt sich jedenfalls immer deutlicher, daß sie sich lediglich über die NÖ Landtagswahlen retten wollten. Das ist bewußte Wählertäuschung. Die F-Slogans 'Er hat Euch nicht belogen' und 'Unser Geld für unser Land' werden durch die Affäre Rosenstingl zum Hohn für alle Wählerinnen und Wähler", so Mikl-Leitner.
- 1 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI