Gemeinsame Presseerklärung: Kooperation zwischen Allianz Elementar und Bawag - Teil 2

Wien (OTS) - Allianz Gruppe in Österreich

1997 1996 Veränderung in Prozent

Abgegrenzte Prämie brutto in Mio S 15.152 15.210 - 0,3

Aufwendungen für
Versicherungsfälle brutto in Mio S 11.243 10.926 + 2,9

Kapitalanlagen in Mio S 48.064 45.408 + 5,9

Eigenmittel in Mio S 4.637 4.333 + 7,0

EGT in Mio S 622 588 +11,3

Ausschüttung in Mio S 200 163 +22,7

Anzahl der Mitarbeiter 4.039 4.013 + 0,7

Wichtige Kennzahlen der BAWAG

1997 1996 Veränderung in % in Mio S

Bilanzsumme 250.479 240.599 + 9.880 4,1 %

Forderungen an Kunden
inkl. Wechsel 168.445 155.563 +12.882 8,3 %

Wertpapiere 41.466 36.327 + 5.139 14,1 %

Kommerzielles
Kreditvolumen 209.911 191.890 +18.021 9,4 %

Spareinlagen 104.800 98.790 + 6.010 6,1 %

Eigene Emissionen 38.787 35.740 + 3.047 8,5 %

Spareinlagen und
Eigene Emissionen 143.587 134.530 + 9.057 6,7 %

Primäreinlagen 192.375 185.623 + 6.752 3,6 %

Kernkapital 10.526 10.026 + 500 5,0 %

Kernkapitalquote 9,62 % 9,43 %

Eigenmittel 16.460 15.628 + 832 5,3 %

Eigenmittelquote 15,04 % 14,70 %

Betriebsergebnis 2.020 1.952 + 68 3,5 %

Ergebnis der gewöhnlichen
Geschäftstätigkeit 1.116 972 + 144 14,9 %

Rücklagenbewegung 500 500

Dividende 10 % 10 %

Mitarbeiter 2.523 2.458 + 65 2,6 %

Geschäftsstellen 154 152 + 2 1,3 %

Anzahl der Kundenkonten
(in Tausend Stück) 1.943 1.916 + 27 1,4 %

(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Allianz Elementar Versicherungs AG
Dr. Marita Roloff
Tel.: (01) 878 07/2010

Bawag
Mag. Peter Nakowitz
Tel.: (01) 534 53/2000 oder

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS